Daniel Zimmermann | Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein

Dienstag | 5. Juni 2012 | 14:47 Uhr

Gäste aus Tirat Carmel feierten beim Stadtfest mit

Hochrangige Delegation war zu Gast | Kranzniederlegung am Kradepohl

Hochrangig besetzt war eine Delegation aus der israelischen Partnerstadt Tirat Carmel, die übers Stadtfest-Wochenende zu Gast in Monheim am Rhein war. Bürgermeister Arie Tal, Stadtdirektor Shmulik Katoni und drei Ratsmitglieder absolvierten ein umfangreiches Besuchsprogramm, wobei das Stadtfest nicht zu kurz kam.

Bei einer Stadtrundfahrt standen das Haus der Chancen, die „Blaue Kita“, Bayer CropScience, die Altstadt und der Schelmenturm im Blickpunkt. Ausgehend von den in der Altstadt verlegten „Stolpersteinen“ erinnerte Bürgermeister Daniel Zimmermann an das Schicksal der Monheimer Juden im Dritten Reich. Am Mahnmal am Kradepohl legten die Gäste gemeinsam mit Zimmermann und dem neuen Ordnungsbereichsleiter Uwe Trost einen Kranz nieder.

Ein ganztägiger Ausflug führte die Delegation aus Tirat Carmel nach Koblenz und nach Beilstein an der Mosel. Weitere Exkursionen hatten Düsseldorf, Köln und Zons zum Ziel.

zurück zur Übersicht...

Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein

Aktuelle Fotos

Regelmäßig aktuelle Bilder auf Instagram: @daniel_zmm

    Instagram

    Aktuelle Meldungen

    Daniel Zimmermanns Meldungen auf Twitter: @ZimmermannD

    Bürgersprechstunde

    Die Bürgersprechstunde findet jeden Donnerstag von 15-17 Uhr und nach Vereinbarung in Raum 142 im Monheimer Rathaus statt.

    Bitte melden Sie sich vorher telefonisch unter der Nummer (02173) 951-800 an.

    Kontakt

    Telefon (02173) 93775-46
    Telefax (02173) 93775-48
    E-Mail zimmermann@peto.de