Daniel Zimmermann | Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein

Donnerstag | 17. Februar 2011 | 10:34 Uhr

Jecken und Möhnen wollen das Rathaus stürmen

Gromoka und Prinzenpaar planen Herrschaft für die tollen Tage

Jecken und Möhnen rüsten zum Sturm aufs Rathaus am Altweiber-Donnerstag, 3. März. Die Attacke soll um 9.15 Uhr beginnen. Den Angreifern unter dem Kommando der Gromoka will Bürgermeister Daniel Zimmermann keinesfalls kampflos weichen: „Das Rathaus wird mit aller Macht verteidigt!“

Sollte die Verwaltung dennoch kapitulieren müssen, ist im Ratssaal die Schlüsselübergabe an das Prinzenpaar Alexander I. und Inge (Eheleute Mohr) vorgesehen. Die Herrscher für die tollen Tage tragen sich zudem ins Goldene Buch ein. Nach Reden und Musikbeiträgen ziehen Sieger und Besiegte zur Doll Eck, wo ab 11 Uhr der Straßenkarneval beginnt.

zurück zur Übersicht...

Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein

Aktuelle Fotos

Regelmäßig aktuelle Bilder auf Instagram: @daniel_zmm

    Instagram

    Aktuelle Meldungen

    Daniel Zimmermanns Meldungen auf Twitter: @ZimmermannD

    Bürgersprechstunde

    Die Bürgersprechstunde findet jeden Donnerstag von 15-17 Uhr und nach Vereinbarung in Raum 142 im Monheimer Rathaus statt.

    Bitte melden Sie sich vorher telefonisch unter der Nummer (02173) 951-800 an.

    Kontakt

    Telefon (02173) 93775-46
    Telefax (02173) 93775-48
    E-Mail zimmermann@peto.de